Internationales Verständnis der Bevölkerung Costa Ricas

Eine kurze Costaricanische Geografiestunde:
- "Amerika" ist der Kontinent und NIE das Land
- Das Land Amerika und Kanada heißen Vereinigte Staaten
-  Nordamerikaner = US-Amerikaner, Kanadier werden ausgeschlossen
- Der Kontinent Amerika beinhaltet nichts nördlich von Mexiko
- In Deutschland wird Englisch als Amtssprache gesprochen. Und noch irgendwas. Mist, vergessen.
- London ist, wie alles andere, das nicht in Amerika liegt, auch, in Spanien.
- Die Schüler hier können schlechter Französisch als ich (und nochmal schlechter englisch), wollen aber unbedingt mal nach Paris (das ist die einzige französische Stadt, die sie im vierten Jahr Französisch kennen)
- Die Kultur in Deutschland und den USA ist genau die selbe
Ich habe daraus die Schlussfolgerung gezogen, dass es vielleicht durchaus Sinn macht, in Geographie zu lernen, wo Mumbai bzw. Bombay liegt, weil das der Bevölkerung eines Landes gegenüber sonst ganz schön ignorant ist. Ich wähle Geographie trotzdem nicht weiter.

Ausländer werden in Costa Rica  trotzdem sehr freundlich aufgenommen (besonders, wenn man Spanisch spricht oder es wenigstens versucht), auch wenn  man noch besser behandelt wird, wenn man Einheimischer ist. Ich war   irgendwann mal bei der Bank, um Geld zi wechseln und mir sieht man ja an, dass ich keine Tica (d.h. Von hier) bin. Ich wurde freundlich behandelt (deutlich freundlicher als in Franken) aber mit Abstand. Dann wollte sie meinen Pass sehen und ich habe ihr mein Visum gegeben, das sich nur durch ein Wort vom costaricanischen Personalausweis unterscheidet, und die Frau am Schalter meinte "Oh!" war plötzlich DEUTLICH herzlicher  als davor. Ich kann das aber verstehen, prozentual sind hier mindestens so viele Austauschschüler wie in den USA und hier leben richtig viele Deutsche.

Was nicht zum Thema passt, was ich aber anmerken wollte, ist, dass ich mittlerweile eine Adresse für Briefe und Pakete habe, bei der sie auch ankommen.
Liebe Grüße! ������

24.5.14 02:29

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen

Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung